Playa de Las Galletas

Strand Las Galletas

Etwa 15 km von den Touristenzentren Los Cristianos und Playa de la Américas entfernt, findet man den Playa de las Galletas.
Dieser ist ca. 420 Meter lang und besteht aus dem für Teneriffa typischen schwarzen, grobkörnigen Sand. Da sich der Strand in einer geschützten Bucht befindet, gibt es hier kaum Wellengang.
Der Playa de Las Galletas wird auch gern von den Einheimischen besucht, besonders in den Sommermonaten ist der Strand oft gut besucht.
Die zahlreichen Fischerboote, die den ganzen Tag über auf dem Meer schaukeln, verleihen der Bucht von Las Galletas ein romantisches Flair und ein bezauberndes Ambiete.
Gute Einkaufsmöglichkeiten, hübsche kleine Weinbodegas und Cafés laden zum ausgiebigen Stadtbummel ein.

Comments

There are currently no comments on this post, be the first by filling out the form below.

Speak Your Mind

*