El Médano

Teneriffa Strand El Medano

An der südlichsten Spitze Teneriffas liegt der Ort El Médano, welcher zu den eher ruhigen Urlaubsorten der Insel gehört. Der Küstenstreifen hat einen wunderschönen natürlichen Sandstrand, der sich halbkreisförmig vom Hafen El Médano bis zum rot schimmernden Berg Motaña Roja zieht und mit 3 km der längste Naturstrand Teneriffas ist.
Aufgrund der meist starken Winde gilt der Playa El Médano als Paradies für Wind- und Kitesurfer. Daher werden hier diverse internationale Surf-Wettbewerbe veranstaltet, bei denen die besten Surfer der Welt ihr Können unter Beweis stellen.
Aufgrund der Weitläufigkeit ist El Medano auch bei Nudisten beliebt. Seine abgelegenen Ecken sind daher auch als FKK-Bereich bekannt.

Comments

There are currently no comments on this post, be the first by filling out the form below.

Speak Your Mind

*